LIFTDialog - Ihr Zubehör.

Passende Ergänzungen - Ihre Optionen

Damit Sie Ihre Aufzugnotrufsysteme einfach, effektiv und ohne unnötigen Zusatzaufwand an den Bedarf an der Aufzuganlage anpassen können, lassen sich die Aufzugnotrufsysteme mit zahlreichen Zusatzprodukten ergänzen.


LIFTIntercom Best. Nr. 950541

Die LIFTIntercom sorgt für eine optimale Sprechverbindung zwischen Maschinenraum und Aufzugkabine. Genialerweise wird das Aufzugnotrufsystem (LIFTVoice/LIFTDialog) mitgenutzt, so dass keine weiteren Sprechstellen montiert werden müssen. Durch einfaches Abnehmen des Telefonhörers im Maschinenraum wird die Sprechverbindung zur Kabine hergestellt. Gefordert werden Intercom Lösungen ab Förderhöhen > 30 Mtr. bzw. bei abgesetzten Maschinenräumen.


GS Power II - Netzteil Best.Nr. 950800

Überall dort, wo LIFTVoice/LIFTDialog nicht über die Notstromversorgung des Kabinennotlichts betrieben werden kann oder noch keine Kabinennotlicht vorhanden ist, kommt das GS Power II zum Einsatz. Es kann durch seinen integrierten Hochleistungsakku die Spannung im Bedarfsfall aufrechthalten, die für das Aufzugnotrufsystem erforderlich ist; dies muss nach der DIN EN 81-28 Norm mindestens eine Stunde sein.


Digitale Sprachansage Best.Nr. 950548

Eingeschlossene Personen befinden sich bei einem Kabineneinschluss bereits häufig in einer Stresssituation, da sie nicht wissen, wie es mit dem Aufzug weiter geht. Aus diesem Grund können wir bei den GS Aufzugnotrufsystemen (LIFTVoice/ LIFTDialog) nach dem Auslösen eines Notrufes während des Verbindungsaufbaus zur Notruf-/Serviceleitstelle die Ansage „Sie werden mit der Notrufzentrale verbunden, bitte warten" zur Beruhigung der eingeschlossener Personen eingespielen.


Missbrauch Anschalt Einheit (MAE) Best. Nr. 950472/ 950473

Die MAE ist das Richtige gegen falschen Alarm, denn es kommt immer wieder vor, dass ein Alarm unnötig ausgelöst wird. Ob aus Versehen oder mutwillig - im ungünstigen Fall machen sich Rettungsdienste oder Interventionsdienste unnötigerweise auf den Weg. Genau hier setzt die Missbrauchsauswertung an. Sie unterdrückt den Notruf wenn der Aufzug in Fahrt ist, die Kabinentüren geöffnet sind oder die Fahrkorb bündig in einer Haltestelle steht. Die Signale werden aus der Aufzugsteuerung zur Verfügung gestellt.


LIFTCom.Dispatcher (ohne Netzteil) Best. Nr. 950918

Zur Anschaltung von bis zu 16 eingenständigen GS Systemen oder bis zu 8 Systemen in Kombination mit bis zu 8 Modems (Steuerung) an einen analogen Telefonanschluss. 


GSM Gateway Best.Nr. 950989

Das GSM-Gateway für LIFTDialog® simuliert dem eigentlichen Festnetzgerät eine Telefonleitung über eine SIM-Karte. Das Gateway können Sie an die Produktreihen

  • LIFTDialog.comfort NGN (950905) und
  • LIFTVoice NGN (950907)

anschließen. Bitte beachten Sie , dass die SIM-Karte bauseits gestellt werden muss (keine Prepaidkarte).

Dieses Bundle ist auch unsere "ultima ratio" bei Empfangsherausforderungen aller Art, da das Empfangsmodul in den Maschinenraum oder in den Schachtkopf gehangen werden kann.

Ihr Zubehör:

  • LIFTIntercom
  • LIFTCom Dispatcher
  • GS Power II
  • Digitale Sprachansage
  • Missbrauchsauswertung (MAE)
  • Fernwirken

Ihre Ansprechpartner:

Team GS LIFT